Komm süßer Erfolg

 


Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzbedingungen von YouTube.


 

Ein Stück vom Glück um jeden Preis, inspiriert von Roy Andersson, Monty Python und anderen Marketingexperten.

„Spüren Sie ein Potential in sich lodern?“ Was könnte verlockender sein als diese Einladung, die Verheißung des ersehnten, süßen Erfolgs?

Ein Zusammentreffen mit Folgen: In diesem Stück begegnen sich unverhofft ein Architekt, eine Sängerin, eine Musikerin, ein Schauspieler und eine Clownin. Sie alle verbindet der Wunsch, die eigenen Chancen zu optimieren und erfolgreicher zu sein. Das Marketing-Optimierungsstreben treibt vielerorts wilde Blüten. Das Theater der Freien Elemente setzt eines drauf: schräg, witzig, feurig, sinnlich!

Handgezeichnete Animationsfilme von Alexander Gratzer inklusive.

Details

Schauspiel: Julia Leckner, Josef Geigl, Tissi Georg, Rósa Kristín Baldursdóttir und Jurij Diez
Rechte: Theater der Freien Elemente
Idee, Konzept und Regie: Gerda Gratzer

Mit Animationsfilmen von Alexander Gratzer

ARGEkultur Salzburg 2017

Presse

Kritik -- What I saw from the cheap seats